Press "Enter" to skip to content

Atom und Quantenphysik by H. Haken, H. Wolf PDF

By H. Haken, H. Wolf

Show description

Read or Download Atom und Quantenphysik PDF

Best german_3 books

Read e-book online Die Form des Wassers: Commissario Montalbano löst seinen PDF

Commissario Salvo Montalbano aus Sizilien ist der neue big name unter den Mordkommissaren der internationalen Krimiliteratur: ein liebenswerter Eigenbrötler mit einer Vorliebe für schöne Frauen und gutes Essen. Aber auch jemand, der "seine"Sizilianer kennt und mit südlicher Nonchalance und nüchternem Realitätssinn die vertracktesten Fälle löst - und deshalb schon bald das raffiniert inszenierte Spiel um den Fall Luparello durchschaut .

Download e-book for kindle: Liquiditätsspreads im Gleichgewicht auf illiquiden by Peter Sauerbier, Prof. Dr. Wolfgang Bühler

Peter Sauerbier untersucht die Eigenschaften von Liquiditätsspreads auf Anleihemärkten und entwickelt ein Gleichgewichtsmodell mit heterogenen Investoren, denen Anleihen mit unterschiedlicher Liquidität zu Anlagezwecken zur Verfügung stehen. Der gewählte Modellrahmen erlaubt es insbesondere, die Auswirkungen von Zinsunsicherheit und der endlichen Laufzeit von Anleihen zu analysieren.

Get Die Kapillarsperre: Innovative Oberflächenabdichtung für PDF

Die Kapillarsperre ist ein innovatives, wirtschaftliches process zur Abdeckung von Deponien und Altlasten. Es beruht auf der wasserbindenden Wirkung der in ungesättigten Böden auftretenden Kapillarkräfte. Die obere Schicht aus feinkörnigen Sanden hält die Wässer kapillar und leitet sie bei vorhandener Hangneigung zum Böschungsfuß hin ab.

Extra resources for Atom und Quantenphysik

Example text

Bewerten okologisch bewuBte Personen Leistung hoher als andere? • • Bewerten sie Freizeit hoher? Schatzen okologisch bewuBte Personen die mit Umweltschaden verbundenen gesellschaftlichen und personlichen Risiken hoher ein? (V gl. Abb. tioo1" Kanro. I - Kaufkriterien: Nahrwert, Naturbelassenheit, umweltgerechte Produktion Okologische Handlungsbereitschaft - Sammeln und entsorgen - Energie und Wasser sparen - geringe Autonutzung Okobewu6tes Verhalten - Lebensmittel aus biologischem Anbau kaufen - Bewegung an der frischen Luft - Beschaffung von Informationen zur Umweltsituation Wahrnehmung allgemeiner und personlicher Umweltbelastungen - Flugliirm, Bleigehalt im Benzin, Industrieabflille in Gewiissern - Kernkraftwerke - Industrieabgase, Verkehrsliirm, Autoabgase Quelle: Billig 1993 Einschiitzung gesellschaftlicher und personlicher Risiken - Wirtschaftskrise, Krieg, Klimaveranderungen - Trinkwasserverseuchung, Altlasten im Boden, Nahrungsmittelvergiftung 47 Die Studien zum UmweltbewuBtsein - Ein Uberblick 48 Die theorieorientierte Studie zur Struktur des Umweltbewufttseins Bei dieser Art von Studie geht es den Forschern weniger darum, eine moglichst reprasentative Bestandsaufnahme von UmweltbewuBtsein zu erstellen, sondern ihr Anliegen ist von grundsatzlicherer Natur.

Solche flachendeckenden, flir die Bundesrepublik reprasentativen Erhebungen sind - vermutlich auch wegen der erheblichen Kosten - deutlich seltener. International vergleichende Erhebungen spielen so gut wie keine Rolle. Als viertes ist also festzuhalten: UmweltbewuBtseinsforschung bewegt sich, was die Auswahl der Beforschten betrifft, ilberwiegend im lokalen oder regionalen Bezugsrahmen. 2-5 Geographische Reichweite Sample empirischer Studien (N=100; Basis=95) Angaben in % lokal international 2,1 regional 24,2 Bundesland 10,5 Die Fragen der UmweltbewuBtseinsforschung 57 Will man den Mainstream gegenwartiger UmweltbewuBtseinsforschung beschreiben, so laBt sich die dominierende Richtung zusammenfassend durch vier Merkmale charakterisieren: Sie • • basiert auf Befragungen, arbeitet nach dem One-shot-Prinzip als Einmalbefragung, • fokussiert Teilgruppen der Bevolkerung, zumeist nach Kriterien der BerufszugehOrigkeit und • bewegt sich im Hinblick auf die Auswahl der Probanden in lokalem bzw.

B. B. " • AutOkologie: Wissen ilber die Beziehungen von Tieren und Pflanzen zu ihrer Umgebung. • Humanokologie: Wissen ilber die Wechselbeziehungen zwischen Mensch und Umwelt, ilber Einflilsse des Klimas auf den Menschen, bevolkerungsdynamische Aspekte, Welternahrung, ilber die Auswirkungen von Chemikalien und Giften etc. B. Grundwasserverseuchung, Olkatastrophen. " • Freilandbiologie: Kenntnisse tiber Verhalten von Wildtieren, tiber Schadbilder von Baumen etc. Die Fragen der UrnweltbewuBtseinsforschung 59 Artenkenntnis (Tiere und Pflanzen): Wissen tiber die haufigsten Arten der einheirnischen Flora und Fauna.

Download PDF sample

Atom und Quantenphysik by H. Haken, H. Wolf


by Kenneth
4.5

Rated 4.73 of 5 – based on 25 votes